Featured Travel

// watch out: VIDEO POST // Naked and Alive in Sri Lanka //

2. April 2017

As you all know, my first stop on my world trip was Sri Lanka and I have already shared my experiences surfing the south coast and traveling the inland with you, now I want to give you some audiovisual impressions of my month in this beautifully diverse country. Therefore I have edited (my first ever) video – I hope you like it and enjoy the colors of Sri Lanka!!

Namaste!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Daniel 2. April 2017 at 9:39

    Ich verfolge deinen Blog schon längere Zeit und wollte dir neben einem Gruß auch sagen, das es wirklich Spaß macht dösen zu lesen. Habe noch viel Spaß auf deinen Reisen!

    Daniel

  • Reply Franziska 2. April 2017 at 9:51

    Hallo Leo, sehr schönes Video… Freunde von mir sind auch gerade auf Weltreise und haben in Afrika gestartet und sind gerade in Süd- bzw Mittelamerika. Ihr Videoblog und Reisebericht ist unter letskeepexploring.de, vielleicht hast du ja Zeit und Lust mal vorbei zu schauen… Und wer weiß, vielleicht wandelt ihr ja zufällig auf den gleichen Pfaden… Weiterhin eine tolle Zeit!! Freue mich schon auf das nächste Update, Franziska

  • Reply Berti 3. April 2017 at 19:56

    Hi Leo. Tolles Video ?hab beim Turboyoga sehr geschmunzelt ? du bist schon eine Granate. Viel Spaß noch und eine schöne Zeit. LG Berti

  • Reply Peer 11. April 2017 at 22:25

    Liebe Leo, das Video ist sehr professionell gemacht. Das störte mich mich im ersten Augenblick, aber dann – wenn du einen Eindruck vermitteln willst: Warum nicht so professionell wie möglich? Was mich überzeugt hat: Kein gesprochenes Wort! Bilder und Musik und – KEINE Klischees! Kein Buddhas, nur ein Elefant …
    Gerade dass ich nicht von etwas beindruckt werden soll, sondern die einfach folgen kann/darf, gibt mir die Muße und Gelegenheit, mich auf deine Sri Lanka-Miniatur einzulassen, mich von deinem Kaleidoskop inspirieren zu lassen.
    Die nachwinkend
    Peer

  • Leave a Reply